Confiserie, Rumpflaumen
Schokogetunkte Dörrpflaumen mit Inländerrum
€ 2,99
Confiserie, Rumpflaumen
Schokogetunkte Dörrpflaumen mit Inländerrum
€ 3,99
Confiserie, Rumpflaumen
Schokogetunkte Dörrpflaumen mit Inländerrum
€ 7,99
derzeit nicht verfügbar.
Confiserie
Schokogetunkte Marillen mit Likör
€ 2,99
Confiserie
Schokogetunkte Marillen mit Likör
€ 3,99
Confiserie, Orangette
Kandierte Orangenschalenstreifen in edler Zartbitterschokolade
€ 3,49
Confiserie, Schokofrüchte
62 % Trockenfrüchte in 35 % zarter Bitter-Schokolade und 3 % feiner Milchschokolade
€ 5,49
Confiserie, Schokofrüchte
62 % Trockenfrüchte in 35 % zarter Bitter-Schokolade und 3 % feiner Milchschokolade
€ 9,99

Eingeloggt als:

Confiserie & Co: Wussten Sie, dass ...

... die Kastner Rumbapflaume im wahrsten Sinne des Wortes bereits einen gewaltigen Höhenflug angetreten hat? Sie versüßte russischen Astronauten das Weihnachtsfest in der Schwerelosigkeit auf der MIR. Eine Versorgungsrakete hatte ihnen zu diesem Fest Kastners Rumbapflaumen in die Umlaufbahn gebracht.

... Kakao bereits 1500 v. Chr. bekannt war? Historische Entdeckungen zeigen, dass Kakao vor tausenden von Jahren bereits bei den Völkern Mittelamerikas, wie z.B. den Olmeken bekannt war. Die Maya hatten um 600 n. Chr. sogar einen eigenen Kakaogott, den sie „Ek-Cuah“ nannten. Wir freuen uns, dass die Schokolade entdeckt wurde, denn nur so erhalten unsere Schokofrüchte den unwiderstehlichen Geschmack.

... unsere Orangette aus den Schalen der Bitterorange gewonnen werden? Die Orangenschale wird von der weißen Haut befreit, anschließend kandiert und für unsere Orangette mit dunkler Schokolade überzogen.

... wir jährlich etwa 250 Tonnen Nüsse und Trockenfrüchte wie Pflaumen, Marillen, Feigen und Datteln verarbeiten? Ein Großteil davon wird für unsere Rohkost Produkte, wie zum Beispiel den köstlichen Schokofrüchten, verwendet.